weiterlesen

6. September 2014

Wir trotzen dem Wetterchaos

Dieser Ticker wird nicht mehr aktualisiert

06. September 2014, 21:59 Uhr

Was war das wieder für ein Tag ...

Erst Nebel, dann wieder Schlag auf Schlag, Gewitter, DO kurzzeitig kaputt ....
Aber einfach kann ja jeder !

Uns beschäftigt übrigens immer noch die Frage, welche Farbe ein Schlumpf annimmt, wenn man ihn würgt ....
Für Hinweise wären wir sehr dankbar !

Take Off morgen für die 4er, die heute nicht mehr springen konnten, wird 9 Uhr sein.

Die 8er und die Artistik-Disziplinen nebst Kappenformation halten sich ab 10:30 Uhr bereit um ihre weiteren Runden zu springen.

Das Essen ist bereits eingenommen, wir gehen nahtlos in die Party über.
Mal schauen, wie lang es geht, schließlich geht es morgen noch weiter, wenn auch eine Stunde später.
Wir sind gespannt !
Partygeschichten werden hier aber definitiv nicht veröffentlicht.
Nur soviel: Wir freuen uns schon auf die Chicas .....

Einen schönen Abend Euch da draußen an den Bildschirmen, schlaft gut !

06. September 2014, 21:55 Uhr

CF 2er Sequenz

Stack Attack - FSC Südpfalz Schweighofen haben in der 4. Runde auch tolle 8 Punkte hingelegt.

Airstrike Remscheid bringt eine 3 an die Tafel.

06. September 2014, 21:49 Uhr

Freestyle

Weiterhin vorne mit 6,8 Punkten sind die Lazybirdz in der 5. Runde, es macht echt Freude zuzusehen.

elemental Freestyle bekommen 3,4 Punkte und bleiben momentan auf dem 2. Platz.

Es folgen Pintos GoJump Gransee mit 2,8 Punkten.

06. September 2014, 21:46 Uhr

Freefly Einsteiger Klasse

Feierfly Skydive Westerwald haben einen sensationellen Sprung und setzen sich mit 9 Punkten in der 5. Runde auf Platz 1 vor Drei Herren in einem Raum, die leider nur 4 Punkte bekommen haben.
Go with the Floh und Tetris haben beide 5 Punkte in der 5. Runde.

06. September 2014, 21:42 Uhr

Freefly Fortgeschrittene Klasse

Krass Freefly haben in der 5. Runde gute 6,1 Punkte.

The GoJump Hulks folgen mit 4,1 Punkten, ebenso wie Vertigo Skydive Westerwald.

06. September 2014, 21:04 Uhr

Freefly Fortgeschrittene Klasse

dynamic base Neustadt Glewe schicken eine 1,9 an die Wand, mal schauen, was die anderen so machen ...

06. September 2014, 21:02 Uhr

Freefly Offene Klasse

NON-Standard Remscheid haben in der 5. Runde 5,7 Punkte geflogen, das müsste für den 1. Platz reichen ...

06. September 2014, 20:57 Uhr

Freefly Offene Klasse

Die Nopros haben mit 1,0 Punkten ihren 3. Platz sicher.

06. September 2014, 20:48 Uhr

Artistik-Disziplinen

Gleich kommen die Ergebnisse der Artistik-Disziplinen.

Also, dran bleiben !

06. September 2014, 20:43 Uhr

4er Fortgeschrittene Klasse

Jump hat mit 2 Busts immerhin noch 6 Punkte geflogen.

06. September 2014, 20:36 Uhr

4er Frauenwertung

Unsere Chicas Reloaded haben sagenhafte 13 Punkte hingezaubert, genial !
Das Ganze ohne Trainingssprung wohlgemerkt, Ladies: Chapeau !

06. September 2014, 20:32 Uhr

4er Frauenwertung

Schmetterding hat mal eben tolle 10 Punkte an die Tafel geschmettert, Respekt !

06. September 2014, 20:26 Uhr

4er Frauenwertung

No Angels machen hier den Anfang und springen trotz einem Bust gute 8 Punkte.

06. September 2014, 20:16 Uhr

4er Offene Klasse

Airbus 4way Illertissen haben in der 5. Runde tolle 17 Punkte an die Tafel geknallt, einfach schön !

06. September 2014, 20:03 Uhr

4er Offene Klasse

Usual Suspects haben einen guten, flüssigen Sprung gehabt, nur einmal waren sie bei einer Blockdrehung recht flott und erst knapp vorbei, aber gut gerettet.
12 Punkte stehen an der Wand.

06. September 2014, 19:54 Uhr

Noch dabei

Wir warten noch auf Videos.

Die Essensausgabe läuft parallel, hhhmmm riecht das lecker ....

06. September 2014, 19:43 Uhr

Mechaniker am Werk

Die DO ist wieder fit, nur leider läuft uns so langsam die Zeit davon.
Wir werden morgen früh auf jeden Fall im 4er weitermachen, so viel schonmal vorab zur Planung.

06. September 2014, 19:39 Uhr

4er Offene Klasse

Quaterna hatten einen tollen Sprung, zur Belohnung gibt es 9 Punkte.

Auch Wolf Pack war toll und bekommt dafür eine 10 an die Wand.

NeVa hat es ebenfalls krachen lassen und springen in der 5. Runde tolle 12 Punkte.

06. September 2014, 19:35 Uhr

Erst hatten wir kein Glück ...

... und dann kam auch noch Pech dazu...

Nach dem ganzen Wetterchaos macht jetzt auch noch eine DO schlapp.

Wir fliegen ab sofort nur noch mit einer DO.

Die 5. Runde hätten wir heute aber auch nicht mehr mit 2 DO's komplettiert.

Womit haben wir das nur verdient .......

06. September 2014, 19:31 Uhr

4er Offene Klasse

Para4 hat mit Distanzproblemen zu kämpfen gehabt, da wurde mal schnell der ganze Raum genutzt.
Am Board steht für sie eine 6.

06. September 2014, 19:27 Uhr

4er Offene Klasse

AtomiX hat mal wieder einen guten Sprung hingelegt in der 5. Runde mit 12 Punkten.
Das dürfte der 2. Platz sein, nach dem, was organisatorisch bei GoJump X-Ray los ist (Henning schreibt etwas weiter unten dazu).

06. September 2014, 19:21 Uhr

4er Offene Klasse

FlashFour Soest eröffnet die 5. Runde.
Mit 2 Busts haben sie noch 7 Punkte in der Wertung.

06. September 2014, 19:13 Uhr

8er Einsteiger Klasse

HoKo's pokus(s), 8er ist keine Zauberei. Sie starten gleich mit einem Bust, der ganze Sprung war insgesamt sehr unruhig...
Dafür sind 3 Punkte noch gut in der Zeit.

Die 5. Runde 8er ist somit durch.

Weiter geht's mit Artistik und 4er Disziplinen.

06. September 2014, 18:54 Uhr

8er Offene Klasse

Bazinga hatte einen nicht so guten Sprung.
Zuerst gab es eine Kollision beim Exit, was hier viel Zeit gekostet hat.
Weiter ging es mit einem Bust.
Letztendlich stehen 3 Punkte an der Wand, schade.
Somit sind sie momentan auf Platz 4.
Cubic Two und NeVa/Wolfpack teilen sich zur Zeit den 3. Platz.

06. September 2014, 18:51 Uhr

... und im 4er Fortgeschritten?

[auch von ...]
Hier warten wir jetzt erst einmal Runde fünf ab, denn da liegen so viele Teams eng beisammen, dass eine Prognose der Endplatzierungen völlig spekulativ wäre. Allein die Spitzenposition scheint von Team JUMP stabil besetzt zu sein und auch zu bleiben.

06. September 2014, 18:50 Uhr

8er Einsteiger Klasse

FFSM-E hatten beim Exit einen kleinen Salto eingebaut, was ein bisschen Zeit gekostet hatte.
Immerhin stehen aber noch 5 Punkte an der Tafel.
Somit sind sie weiterhin auf Platz 2 und das ohne einen Trainingssprung. Respekt !


06. September 2014, 18:47 Uhr

... und im Frauen-4er?

[auch von ...]
Wer Tabellen lesen kann, kennt den Ausgang des Wettbewerbs. Die Chicas werden die Schmetterdinger entthronen und sich die Dt. Meisterschaft aus dem Stand zurückholen. Natürlich verdientermaßen, denn sie zeigten über alle bislang absolvierten Runden eine klasse Leistung. Die Sympathien des ganzen Platzes hatten sie sich ohnehin über die Jahre schon erarbeitet, aber auch dieses Mal haben sie in dieser Kategorie wieder besonders gepunktet - dabei hat die abendliche Party noch gar nicht begonnen!
Glückwunsch an sie, aber auch an die Vizemeister, die nach etwas verunglücktem Start eine solide Leistung gezeigt haben.
Glückwünsche natürlich auch an die No Angels, die mit Bronze behängt nach hause fahren werden.

06. September 2014, 18:33 Uhr

... und im offenen 4er?

[auch von ... ]
Der Dt. Meister stand ja schon vor Wettbewerbsbeginn fest - der Start-Ziel-Sieg von Airbus wird amtlich werden, egal was noch passiert, daran kann niemand ernsthaft zweifeln.
Aber dann? Es gibt zwei Mannschaften mit gleicher Punktzahl nach Runde 4. Wenn Runde fünf nicht mehr gesprungen oder nicht komplettiert wird, kommt es zum Jump-Off zwischen AtomiX und X-Ray. Und hier wird - dazu muss man kein Prophet sein - AtomiX gewinnen, denn X-Ray ist nicht mehr komplett. Mike Vetter ist ebenso bereits abgereist wie Ersatzmann Kurt Gaebel. Da haben die erfahrenen Herren also zu hoch gepokert. Zum Tragen kommt dies natürlich auch, wenn noch weiter gesprungen wird, denn X-Ray kann sich entweder eine Nullrunde an die Tafel schreiben lassen oder mit einem neuen Ersatzmann außerhalb der Konkurrenz weitermachen (sofern der Veranstalter das zulassen mag).
Relevant wäre dies aber für den aktuell Viertplatzierten, denn sie könnten in Runde fünf locker an X-Ray vorbeiziehen und sich die Bronzemedaille holen.
Bis auf wenige verbliebene Herren machen sich also viele Akteure Hoffnung, dass Runde fünf nicht nur angefangen, sondern auch beendet wird - und das Wetter sieht aktuell wieder gut aus.
Ist das gerecht? Aber sicher - was wäre ungerechter als eine Medaille für ein Team, das den Wettbewerb so ernst nimmt, dass es eineinhalb Tage vor dessen offiziellem Ende abreist!

06. September 2014, 18:29 Uhr

Zeitplan

Wie bereits angekündigt werden wir die 5. Runde im 8er komplettieren und dann im 4er die 5. Runde starten.
Den Anfang werden FlashFour Soest machen, gefolgt von AtomiX, Wolf Pack, Para4, Quaterna und NeVa.

Ebenfalls sind dann unterwegs die Freefly-Teams Vertigo, Pintos, Krass Freefly und im Freestyle das Team elemental freestyle.

Mal schauen, wie viel wir heute noch schaffen.

Das Essen ist gerade geliefert worden und unsere fleissigen Helfer präparieren bereits die Halle.

06. September 2014, 18:16 Uhr

Zwischenfazit

[von Henning aus dem immer noch nahen Off]
Da der Wettbewerb unterbrochen war, sei mal ein Blick auf die beiden 8er-Tableaus geworfen. Denn es könnte sein, dass hier bis morgen Mittag nur noch wenige Sprünge absolviert werden und keine sechste Runde mehr zustandekommt:

Die beiden Spitzenpositionen in der offenen 8er-Klasse sind klar vergeben, egal was noch passiert: Der Airbus-8er wird erwartungsgemäß Dt. Meister, und Südwest holt sich Silber. Der Bronzerang ist allerdings noch völlig offen, denn hier haben gleich drei Teams noch Ambitionen. Aktuell haben alle Mannschaften die 5. Runde absolviert bis auf Bazinga (gerade gestartet!), und genau darum geht's. Wenn sie - zugegeben etwas unwahrscheinlich - mehr als 7 Punkte springen, holen sie sich die Medaille. Springen sie 7 Punkte (auch das ist nicht unbedingt zu erwarten), liegen drei Teams punktgleich auf Platz drei. Bei weniger (davon gehen wir jetzt mal zu Vereinfachungszwecken* aus) sind es mit Cubic Two und NeVa/Wolfpack immerhin zwei.
Und dann? Dann gibt es zunächst ein Stechen. Sollte dies nicht zustande kommen, z.B. weil es das Wetter nicht zulässt, kommt eine neue Regelung zum Zug. Der letzte Wertungssprung wird dann neu geschiedst, um zu ermitteln, wann die punktgleichen Teams den letzten gemeinsamen Punkt komplettiert haben - in diesem Fall also der sechste Punkt in Runde 5. Nach meiner Erinnerung war Punkt 6 bei beiden Teams erst mit Ende der Arbeitszeit zu sehen.
Hätte, hätte usw. - hier ist jedanfalls noch Musik drin.

* Wenn Bazinga 7 schafft und kein Stechen stattfinden kann, wird ebenfalls Runde 5 nachgestoppt. Der letzte gemeinsame Punkt, um den es dann geht, ist der sechste, denn weder Cubic Two noch NeVa/Wolfpack haben den siebten Punkt gezeigt. Die Wahrscheinlichkeit, dass Bazinga dann Punkt sechs VOR den beiden anderen Teams in die Zeit gebracht hat, wäre hoch, weil sie vor Ablauf der 50 Sekunden ja noch den siebten geschafft haben. Also würde Bronze an sie gehen.

Bei den Einsteigern haben zwei Teams eine Wertung für Runde fünf an der Tafel, doch gibt es auch nach Runde vier ein klares Ranking. Quak führt vor FFSM - Eisenach und MeightO aus Meißendorf. Das war nach Runde eins schon so und hat sich seither nicht verändert. Insoweit könnte man von einem fairen Ausgang sprechen, wenn's dabei bliebe, auch wenn sich über weitere sechs Runden noch ein anderes Bild entwickeln könnte. Weitere sechs Runden werden aber nicht stattfinden, bestenfalls noch Runde 5 komplettiert, und da sind keine Verschiebungen mehr zu erwarten. Folglich darf man sich schon mal innerlich darauf vorbereiten, dass die aktuelle Reihenfolge auch die entgültige ist.


06. September 2014, 18:06 Uhr

Wir machen weiter mit ...

... den Teams FFSM-E in der 8er Einsteiger Klasse zusammen mit den Freefly-Teams Feierfly und The GoJump Hulks.

In der 2. DO starten direkt hinterher der 8er Bazinga aus der Offenen Klasse mit den Freefly-Teams 3-Fly Neustadt Glewe, sowie Go with the Floh.

Auf auf !

06. September 2014, 17:54 Uhr

Auf ein Neues !

Wir haben wieder einen 15 Minuten Call.

06. September 2014, 17:31 Uhr

Regen, Regen ....

Im Moment regnet es richtig, wir sind wieder auf Standby ...

06. September 2014, 16:55 Uhr

Es regnet

Die Springer stehen am Flieger und warten noch ...

06. September 2014, 16:53 Uhr

Airbus 8way München

Der Sprung lief nicht ganz synchron.
Experten sagen, es gibt nur einen Springer in Deutschland, der beim Bipole aussen liegend einen Key gibt.
Na, wer das wohl ist .... Herr ....vogel ?!?
Dann war der Rhythmus ein bisschen durcheinander und levelig war es auch.
Für diesen Sprung haben sie 12 Punkte an der Tafel.

06. September 2014, 16:30 Uhr

Wir machen weiter

Gewitter ist weg und die nächsten Teams haben einen 15 Minuten Call bekommen.

Wo ist nur das Video vom Airbus 8er ???

06. September 2014, 16:26 Uhr

Freiwillige Helfer

An dieser Stelle wollen wir ein ganz großes Dankeschön aussprechen an unsere fleissigen Helfer, ohne die so ein Event nicht möglich wäre.
Man sieht, dass es ein anstrengender Job ist, hier hat sich jemand völlig verausgabt, das ist das Ergebnis ...

06. September 2014, 16:21 Uhr

8er Offene Klasse

Wir warten immer noch auf das Video von Airbus 8way München.

06. September 2014, 16:08 Uhr

8er Einsteiger Klasse

Quak haben ganz knapp ihren 6. Punkt in die Zeit gerettet, haarscharf, aber drin.

06. September 2014, 16:01 Uhr

CF 2er Sequenz

GoJump Rainbow Paratec sind super glücklich, sie haben in der 4. Runde ihren ersten Punkt im Wettbewerb geflogen.

Airstep Remscheid haben nach einem zähen Anfang noch flotte 8 Punkte hingelegt.

06. September 2014, 15:27 Uhr

Wir sind wieder auf Standby

Das Gewitter kommt zurück.

Wir warten auf die nächsten Videos der 8er Offenen Klasse, sowie Einsteiger Klasse.

06. September 2014, 15:23 Uhr

8er Offene Klasse

Südwest FSZ Saar schießen sich anscheinend auf 11 Punkte ein, 5. Runde wieder solide 11 Punkte.

06. September 2014, 15:08 Uhr

Ausblick

Wir werden die 5. Runde im 8er komplettieren, zusammen mit der 5. Runde in den Artistik-Disziplinen.

Danach werden wir die 5. Runde in allen 4er Klassen beginnen.

Dran bleiben, gleich kommen die nächsten Videos der 8er Offene Klasse.

06. September 2014, 14:30 Uhr

Nächster Versuch

Einen 15 Minuten Call haben die nächsten Teams, der 8er Südwest FSZ Saar, sowie die Freefly-Teams Tetris und die Nopros.

06. September 2014, 14:27 Uhr

Freestyle

elemental freestyle haben 4,1 Punkte in der 4. Runde.

Lazybirdz haben einen tollen Sprung gezeigt und werden mit 7,3 Punkten belohnt.

Pintos GoJump Gransee wirbeln eine 4,7 an die Wand.

06. September 2014, 14:21 Uhr

Freefly Einsteiger

Drei Herren in einem Raum haben in ihrer 4. Runde tolle 7 Punkte.

Feierfly hat auch tolle 5 Punkte erflogen.

Bei Go with the Floh war kurz nach dem Exit der Videomann ziemlich weit weg, zum Schluss haben sie 5 Punkte in die Zeit gerettet.

Tetris haben um ihren 5. Punkt hart gekämpft, hat aber leider nicht geklappt, also 4. Punkte an der Wand.

06. September 2014, 14:05 Uhr

Freefly Fortgeschrittene Klasse

In der Zwischenzeit wurden folgende Teams in der 4. Runde mit diesen Punkten bewertet:

Vertigo - Skydive Westerwald 5,7
Krass Freefly 5,4
The GoJump Hulks Gransee 5,3
dynamic base Neustadt Glewe 5,3

06. September 2014, 14:02 Uhr

Kommando zurück

Die Teams, die gerade einen Call bekommen hatten, werden zurück beordert, halten sich aber bereit, dass es jederzeit weiter gehen kann.

06. September 2014, 13:59 Uhr

Es geht weiter

Einen 15 Minuten Call haben der 8er Südwest FSZ Saar und die Freefly-Teams die Nopros und Tetris.

06. September 2014, 13:53 Uhr

Freefly Offene Klasse

NON-Standard Remscheid hatte einen klasse Sprung und bekommt hierfür tolle 7,3 Punkte.
Hier bleibt es unter den ersten beiden Plätzen spannend !

06. September 2014, 13:49 Uhr

Freefly Offene Klasse

Die Nopros haben mit einigen Unterbrechungen 2,7 Punkte in der 4. Runde.

06. September 2014, 13:47 Uhr

Freefly Offene Klasse

3-Fly Neustadt Glewe hatte wieder einen schönen Sprung in der 4. Runde.
Hierfür bekommen sie 6,3 Punkte.

06. September 2014, 13:42 Uhr

8er Einsteiger Klasse

Beim Team MightO - Meißendorf hatte jemand einen schlechten Exit.
Sie haben 4 Punkte in der Wertung, der 5. war nur ganz knapp aus der Zeit.

06. September 2014, 13:39 Uhr

8er Offene Klasse

NeVa / Wolfpack haben nach erneuten Exitproblemen 6 Punkte rausgeholt.

06. September 2014, 13:32 Uhr

8er Offene Klasse

Es wird die 5. Runde der 8er bewertet, die vor dem Gewitter noch gesprungen sind.

Cubic Two haben trotz Brainlock tolle 6 Punkte gesprungen, klasse !

06. September 2014, 13:28 Uhr

Wir sind weiter auf Standby ...

06. September 2014, 13:27 Uhr

8er Einsteiger Klasse

Team HoKo's pokus(s) vom FSZ Saar hatte nach dem Exit einen Funnel und zwischendrin auch noch einen Bust, was leider nur zu 1 Punkt geführt hat.

06. September 2014, 13:25 Uhr

8er Offene Klasse

Gerade wurde der Bazinga 8er bewertet, ruhige und saubere 5 Punkte kommen für sie in der 4. Runde raus.

06. September 2014, 13:21 Uhr

Gewitter-Impressionen

An dieser Stelle wollen wir uns bei unseren fleißigen Fotografen bedanken, die uns immer fleissig mit schönen Bildern versorgen.
Danke Fabrice, Antje, Inge und Ralf !

Alle Bilder gibts übrigens hier:Alle Bildergalerien DM2014

06. September 2014, 12:49 Uhr

Wir gehen auf Standby

Eine Gewitterzelle nähert sich von Süden, wir sind auf Standby.

06. September 2014, 12:22 Uhr

8er Einsteiger Klasse

Team FFSM-E haben, nach ihrem tollen Einstieg gestern, in der 4. Runde leider ein bisschen Pech gehabt.
Nach dem 1. Punkt kam ein ordentlicher Funnel. Zum Schluss stehen deswegen leider nur 3 Punkte an der Tafel, schade.
Sie bleiben aber weiterhin auf dem 2. Platz.

06. September 2014, 12:18 Uhr

8er Einsteiger Klasse

Team Quak hat in der 4. Runde 4 Punkte erarbeitet.

06. September 2014, 12:14 Uhr

Airbus 8way München

Sie haben in der 4. Runde tolle 14 Punkte geflogen.

06. September 2014, 12:10 Uhr

8er Offene Klasse

Wir warten auf das Video von Airbus 8way München.

06. September 2014, 12:08 Uhr

CF 2er Sequenz

Airstep Remscheid haben in der 3. Runde 8 Punkte geflogen.

Go Jump Rainbow Paratec gehen mit einer 0 aus der 3. Runde, schade.

06. September 2014, 11:59 Uhr

VFS

Team HeKoFöKraKra haben in ihrer ersten Runde leider auch 0 Punkte bekommen, schade.

06. September 2014, 11:46 Uhr

8er Offene Klasse

Südwest - FSZ Saar hat mit 11 Punkten gut vorgelegt.

06. September 2014, 11:41 Uhr

VFS

NON-Standard Remscheid haben leider in ihrer ersten Runde 0 Punkte.
In dieser Disziplin ist es wirklich schwierig die Punkte erkennen zu können, sieht aber auf jeden Fall interessant aus !

06. September 2014, 11:38 Uhr

8er Einsteiger Klasse

MeightO Meißendorf hat in der 4. Runde 2 Punkte bekommen.
Leider konnten wir das Video nicht sehen und müssen warten, bis es auf der Ergebnisliste hochgeladen ist.

06. September 2014, 11:37 Uhr

8er Offene Klasse

Cubic Two springt in der 4 Runde solide 5 Punkte.

NeVa / Wolfpack haben einen schlechten Exit erwischt und bekommen 5 Punkte, der 6. ist nur ganz knapp aus der Zeit.

06. September 2014, 11:26 Uhr

VFS

Das Team Project X startet den VFS Wettbewerb und fliegt in der 1. Runde einen wilden Punkt.

06. September 2014, 11:05 Uhr

Es läuft

Wir warten auf die ersten Videos.

Endlich können auch die Packplanen nach draußen geräumt werden !

06. September 2014, 10:12 Uhr

Wir fangen an

Einen 20 Minuten Call haben der 8er MightO-Meißendorf mit dem VFS Team Project X.

Ebenfalls 20 Minuten hat die 2. DO mit dem 8er Cubic Two und dem VFS Team NON-Standard Remscheid.

Aufi geht's !

06. September 2014, 10:02 Uhr

Wir sind auf Standby

Es wird bereits heller, wir sind optimistisch, dass es bald los geht.

Ein kleiner Hinweis am Rande:
Wir arbeiten ständig daran, alle Ergebnislisten aktuell zu halten.
Wenn es zwischendurch mal so aussieht, dass nichts passiert, liegt das daran, dass die Listen gerade aktualisiert werden.

Das Gleiche gilt für die Videos.
Wir versuchen mit unserer Leitung alles möglich zu machen.
Was zwischendurch wirklich Geduld erfordert, wenn bei schlechtem Wetter 200 Menschen gleichzeitig im Internet sind.

Bitte habt dabei etwas Geduld, wenn es mal ein paar Minuten länger dauert.

06. September 2014, 09:13 Uhr

Wir haben einen Break ...

... bis 10 Uhr ausgesprochen.

Der Zeitplan von gestern ist ein bisschen umgestrickt worden.
Sobald es los geht werden wir die erste Runde VFS starten, zusammen mit den 8er Disziplinen.

06. September 2014, 08:30 Uhr

Guten Morgen liebe Leser

Auch heute können wir leider nicht um 8 Uhr starten.

Der Nebel ist allerdings nicht so zäh.
Wir werden also hoffentlich früher als gestern die Wettkämpfe fortsetzen können.

05. September 2014, 23:57 Uhr

Das bringt der Samstag

Wir starten am Samstag mit allen 8ern und den Artistik-Disziplinen, hinzu kommen noch die Kappenrelativer.

Ab 10 Uhr halten sich alle 4er Disziplinen, inkl. CF 4er bereit, um wieder zügig in den Wettbewerb einzusteigen.

 

 

Aktuell

Alle Bilder zur DM2014

Unsere täglichen Bildergalerien auf einer Seite vereint...

Für schwächere Internetverbindungen alternativ auch tageweise bei den Meldungen

 

DFV FSC Dädalus

Deutsche Meisterschaft 2014 im Fallschirmspringen — ausgerichtet von FSC Dädalus im Auftrag des Deutschen Fallschirmsportverband

eMail · Kontakt · Impressum

facebooktwitter

Diese Webseite ist für Euch!

Welche Wünsche habt Ihr an dieses DM-Web? Was können wir besser machen oder ergänzen? Teilt es uns bitte mit — z.B. einfach über den Schnellkontakt.

Informationen zum Fallschirmsport

Allgemeine Infos zu unserem Sport und dem Deutschen Fallschirmsportverband findet Ihr unter www.dfv.aero.

Der Ausrichter FSC Dädalus

Die offizielle Homepage des ausrichtenden Vereins der DM2014 findet Ihr unter www.fallschirm-eisenach.de.

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×Ich stimme zu.