weiterlesen

3. September 2014

Mittwoch – der zweite erste Tag

Dieser Ticker wird nicht mehr aktualisiert

03. September 2014, 22:10 Uhr

In Farbe — und Bunt!

Die ersten Videos sind am Hochladen, wir werden versuchen, über Nacht alle heute gewerteten Sprünge auf den Server zu bekommen.

Ladies first ;)Ergebnisse FS 4er Frauen

03. September 2014, 18:43 Uhr

Abbruch

Es ist keine Besserung in Sicht, wir beenden für heute den Sprungbetrieb.

Morgen starten wir zuerst mit den 8er Disziplinen, Freeflyern und den Kappenrelativern.
Die 4er Klassen halten sich ab 10:30 Uhr bereit, um zügig die 2. Runde zu starten.

Der erste Call kommt um 7:40 Uhr, Take off der ersten Maschine ist um 8:00 Uhr.

Gleich um 19 Uhr treffen sich noch die Freestyler und werden in einer kleinen Runde begrüßt.

Der Grill ist bereits angeschmissen und wir haben den Auftrag heute ALLE unsere Teller leer zu essen !

Einen schönen Abend und gute Nacht vom Kindel !

P.S.: Sobald es erste Ergebnisse von den Freeflyern gibt, stellen wir diese online.

03. September 2014, 18:24 Uhr

Nachtrag

Schmetterding vom FSZ Saar haben nach 2 Busts 7 Punkte bekommen, was wahrscheinlich auch der Grund war, warum es so lange gedauert hat, da musste man schon genauer hinschauen.

03. September 2014, 18:18 Uhr

Standby

Petrus hat uns die komplette 1. Runde im 4er und die ersten Freefly-Teams springen lassen, bevor er wieder alles dicht gemacht hat.

Wir gehen auf Standby ....

Sobald das erste Ergebnis von Schmetterding vorliegt, werden wir es umgehend nachreichen, zusammen mit den ersten Punkten der Freeflyer.

Henning, wie wäre es mit einer ersten Einschätzung ?

03. September 2014, 18:12 Uhr

Ergebnisse Einsteiger Klasse

Der Videomann von den Bluebirds legte nach dem Exit einen kleinen Salto hin und nach 2 Busts bekommen sie immerhin noch 8 Punkte.
Karma bekommt 9 Punkte.
Subbotnik Freifallkombinat Eisenach springen nach einem kleinen Hänger satte 12 Punkte.
Impact aus Kassel haben nach Startschwierigkeiten noch 9 Punkte bekommen.
3 Engel für Basti bekommen nach 2 Busts gute 13 Punkte an die Tafel geschrieben.
Team Go Home mit Gunter geht nicht nach Hause, sondern springt souveräne 9 Punkte.
Das KO's vom FSZ Saar hatte kein Chaos, sondern bringt 10 Punkte an die Tafel.
Fail Better springt gute, saubere 12 Punkte.

Das Team Four elements aus der Fortgeschrittenen Klasse ist krankheitsbedingt noch nicht gesprungen.

03. September 2014, 17:29 Uhr

Und diese Punkte schließlich auch noch

In Touch aus Kassel bekommen mit 2 Busts leider nur 8 Punkte.
FAST FORWARD erspringen sich 9 Punkte.
Für HorschD stehen 11 Punkte an der Tafel.
Quo Volatis haben nach kleinen Exitschwierigkeiten auch noch einen Bust und bekommen 5 Punkte.
4Motion aus Eisenach beginnen ihren Wettkampf mit guten 12 Punkten.

03. September 2014, 16:57 Uhr

Verbleibende Punkte

Das erste Team in der Fortgeschrittenen Klasse "Jump" springt in der ersten Runde souveräne 13 Punkte.
#Hashtag folgt mit 12 Punkten.
Sky4s aus Stadtlohn bekommen ebenfalls 12 Punkte.
Es folgt Team Wega mit einem nicht ganz so sauberen Sprung und bekommt dafür 9 Punkte.

Wir warten immer noch auf die Punkte von Schmetterding, unserem 3. Team in der Frauenwertung.

03. September 2014, 16:36 Uhr

Punkte, Punkte, noch mehr Punkte

Für Wolf Pack steht eine 11 an der Tafel.
Unsere Chicas Reloaded springen ohne Trainingssprung 13 Punkte, Respekt !
Die No Angels bekommen mit einem Bust 7 Punkte.

Wir gehen aufgrund des Sommers in Deutschland wieder auf Standby.

Die Punkte der Teams, die noch gesprungen sind, werden wir direkt nach dem Judging mitteilen.

03. September 2014, 16:21 Uhr

Weiter geht's

Team GoJump X-Ray hat einen nicht ganz so optimalen Exit gehabt und bekommt eine 14 an die Tafel.
Quaterna erspringt 7 Punkte.
Usual Suspects sorgte mit einem fast Funnel für kurzes Luftanhalten und bekommen 13 Punkte.

Es ist spannend, sehr spannend !


03. September 2014, 16:02 Uhr

Airbus klar vorne

Airbus 4way Illertissen haben mit 20 Punkten einen hervorragenden Start hingelegt.
Wow, es ist eine Freude da zuzusehen !

03. September 2014, 15:52 Uhr

Die ersten Punkte sind vergeben !!!

AtomiX YUU Skydive haben mit 14 Punkten gut vorgelegt. Gefolgt werden sie von NeVa mit 13 Punkten und Para4 mit 11 Punkten.
Auch FlashFour Soest ist zweistellig und bekommt eine glatte 10 !

Die Stimmung ist super, das Volk versammelt sich vor den Bildschirmen um das Live-Judging zu verfolgen.

Weitere Punkte folgen ...

03. September 2014, 15:34 Uhr

Die ersten sind bereits gelandet

Wir warten gespannt auf die Punkte !

Geplant ist, dass wir komplett eine Runde aller 4er Disziplinen springen.
Weiter geht es dann mit den 8ern die jeweils immer aufgefüllt werden mit Freefly-Teams und Kappenrelativern.

03. September 2014, 15:10 Uhr

Es geht los !

Ich weiß, das hab ich auch schon gestern gesagt, aber wir haben wirklich Hoffnung, dass wir nun den Wettbewerb beginnen können.

Die ersten 6 Teams haben ihren Call bekommen und stehen draußen an den Fliegern.

Die Show starten, wie bereits gestern geplant, NeVa, Para4 und FlashFour Soest mit der ersten DO, von der ich jetzt schon die Turbinen hören kann.
In der zweiten DO folgen dann Quaterna, AtomiX und Wolfpack.

Die erste DO startet mit großem Applaus !

Los geht’s !

03. September 2014, 14:18 Uhr

Standby

Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt !
Wir sind ab jetzt auf Standby und hoffen wirklich, dass am Nachmittag die Wolkendecke aufreißt und wir endlich loslegen können !

Bis dahin ist hier noch was zu lesen:Zeitungsartikel

03. September 2014, 13:27 Uhr

... und weiter verlängert bis 14 Uhr

Zwischendrin haben wir unsere schicken Long-Sleeves zur Deutschen Meisterschaft an die Teilnehmer verteilt.

03. September 2014, 12:07 Uhr

Lesestoff

[von Henning aus dem Off]
Puh, muss mal aus der Sonne! Der erste Bikini ist längst durchgeschwitzt, der Wasservorrat schmilzt dahin und Lichtschutzfaktor 50 reicht ja auch nicht ewig ...
Von wegen ... zu Euer aller Trost sei festgestellt, dass es hier in Rhein-Main genauso trüb aussieht wie auf dem Kindel.
Meine Leseempfehlung für die verbleibende Breakzeit: Kurt Gaebels Blick auf die deutsche Abordnung letzte Woche in Prostejov - zu finden auf der NSL-Seite. Gut gelungen ist v.a. das Interview mit dem wohl schnellsten Englischlehrer der Welt.NSL-Artikel und Moritz-Interview

03. September 2014, 11:15 Uhr

Break verlängert bis 13:00 Uhr

Kinder, Kinder, was für'n Wetter....
Momentan haben wir eine komplette Grundschule hier zu Gast.

03. September 2014, 09:33 Uhr

Break

Wir haben einen Break bis 11:30 Uhr ausgesprochen.

Wer in der Zwischenzeit gerne etwas lesen möchte, in der Thüringer Allgemeinen Zeitung steht heute ein Artikel zur Deutschen Meisterschaft.Hier gehts zum Zeitungsartikel

03. September 2014, 09:05 Uhr

Kleine Anekdoten am Rande

Wir haben zwischendurch mit kleinen Stromproblemen zu kämpfen.
Kein Wunder, wenn man sich nach der morgendlichen Dusche anschließend im Wohnwagen die Haare föhnt, sich gleichzeitig einen Kaffee macht und das Frühstücksfernsehen schaut und noch vergessen hat, von der Nacht die Heizdecke auszuschalten und vor dem Vorzelt im Regen steht die Kabeltrommel, die natürlich nicht abgerollt ist ....

Dies führt dann zu kleinen Experimenten, wenn mal wieder eine Stromphase rausgesprungen ist:
Wir haben jetzt gelernt, dass ein Senseo-Kaffee einfach nicht schmeckt, wenn man ein Kaffeepad lediglich mit heißem Wasser übergießt ....
(An dieser Stelle werden keine Namen genannt)
Einen Versuch war es aber alle mal wert !

03. September 2014, 08:12 Uhr

Petrus hat schlechte Laune

Anders ist es einfach nicht zu erklären.
Einen schönen guten Morgen aus Eisenach.

Wo ist nur der angekündigte Spätsommer ?
Hier jedenfalls nicht, noch nicht.

Es wurden Wünsche laut, die Deutsche Meisterschaft in Zukunft ins Ausland zu verlegen, wo Wetter garantiert ist ....

Aus dem angekündigten 20 Minuten Call wurde Standby ...

03. September 2014, 00:05 Uhr

Das bringt der Mittwoch am Kindel

Am heutigen MIttwoch werden wir, wie eigentlich für Dienstag, 2. September, geplant, mit den FS 4er Disziplinen starten. Hinzu kommen noch die 4er Kappenrelativer.

Mal schauen, was wir bis Mittag schaffen.

Ab 13:00 Uhr sind die 8er, die Artistik-Disziplinen und die 2er Kappenrelativer auf Standby, um zügig in den Wettbewerb einsteigen zu können.

Take off der ersten Load ist 8:00 Uhr, der erste Call kommt dementsprechend um 7:40 Uhr.

Aktuell

Alle Bilder zur DM2014

Unsere täglichen Bildergalerien auf einer Seite vereint...

Für schwächere Internetverbindungen alternativ auch tageweise bei den Meldungen

 

DFV FSC Dädalus

Deutsche Meisterschaft 2014 im Fallschirmspringen — ausgerichtet von FSC Dädalus im Auftrag des Deutschen Fallschirmsportverband

eMail · Kontakt · Impressum

facebooktwitter

Diese Webseite ist für Euch!

Welche Wünsche habt Ihr an dieses DM-Web? Was können wir besser machen oder ergänzen? Teilt es uns bitte mit — z.B. einfach über den Schnellkontakt.

Informationen zum Fallschirmsport

Allgemeine Infos zu unserem Sport und dem Deutschen Fallschirmsportverband findet Ihr unter www.dfv.aero.

Der Ausrichter FSC Dädalus

Die offizielle Homepage des ausrichtenden Vereins der DM2014 findet Ihr unter www.fallschirm-eisenach.de.

Schnellkontakt

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×Ich stimme zu.